Boden Fachzentrum

Boden Fachzentrum: Bodenuntersuchung & mehr

Bodenuntersuchung FachzentrumGrundstücke, Böden oder ganz speziell der Gartenboden stellen Anforderungen, damit Pflanzen optimal wachsen können. Diese Anforderungen unterscheiden sich je nach den äußeren Faktoren, der Bodenqualität und vor allem der Bodenart. Viele Fragen, die häufig im Zusammenhang mit der Bodenqualität auftauchen, werden durch Bodentests und Bodenuntersuchungen beantwortet. Das Boden Fachzentrum hält zudem eine Vielzahl an praktischen Tipps und Artikel bereit, die rund um die Themen Bodenqualität, Gartenbau, Gartenpflanzen oder Düngung informieren.

Gartenboden kennen durch Bodentest

Gärtner können durch regelmäßige Bodentests die Qualität und Zusammensetzung des Bodens im Blick behalten. In der Landwirtschaft wird der einfache Bodentest bereits lange Zeit benutzt, um die notwendigen Informationen für das Bearbeiten des Bodens und Aufbringen der Düngemittel zu erhalten. Immer mehr Hobbygärtner nutzen für die Untersuchung des Gartenbodens die Bodentests, da diese sich bewährt haben. Doch die Bodenuntersuchung ist nur ein kleiner Teil, der seinen Beitrag dazu leistet, den Boden für die individuellen Belange fit zu machen.

Unsere Empfehlung für die erste Nährstoffuntersuchung im Jahr

bodenanalyse naehrstoff ertragBodenanalyse Nährstoff Ertrag Empfehlung Bodenanalyse

In unserer umfangreichsten Nährstoffanalyse werden wichtige Nährstoffe inkl. Spurenelemente untersucht. Zentral in dieser Boden-Ertragsanalyse ist die Bestimmung von Nmin. Die Untersuchung bietet die größtmögliche und professionelle Untersuchung Ihrer Bodenprobe auf die Nährstoffqualität aus unserem Analyseportfolio. Inkl. der speziellen Düngeempfehlung, die durch die Ermittlung von Nmin noch genauer erfolgen kann.

79,00 EUR (inkl. 19% USt. zzgl. Versand)

 


Bodenanalyse-PremiumUnsere Empfehlung: Bodenanalyse Maxi

Die Bodenanalyse Maxikomplett ist die Komplettanalyse für Ihre Bodenprobe! Sie beinhaltet die "Bodenanalyse Garten Nährstoff" und eine Indikator-Analyse für Schadstoffe zum günstigen Vorteilspreis. Die Auswertung erfolgt im spezialisierten, deutschen Bodenanalyse Labor. Sie erhalten verständliche und seriöse Ergebnisse zu Ihren Bodenproben. Die Bodenanalyse Premium untersucht die gängigen Nährstoffe und Schadstoffe. Zusätzlich werden die Bodenart und Humusklasse bestimmt. Ebenso ist eine kurze Düngeempfehlung Bestandteil der persönlichen Auswertung Ihrer Bodenproben.

79,00 EUR (inkl. 19% USt. zzgl. Versand)

 

Boden-Nährstoff-GartenBodenanalyse Garten Nährstoff

Die Bodenanalyse Garten Nährstoff erfasst die für Pflanzen wichtigen Nährstoffe im Boden. Bei Mängeln oder Überschüssen von Pflanzennährstoffen können Beeinträchtigungen ...

49,00 EUR (inkl. 19% USt. zzgl. Versand)

 

Bodenanalyse-Schadstoff-GartenBodenanalyse Garten Schadstoff

Mit der Bodenanalyse Garten Schadstoff können Sie Ihren Boden punktuell oder in der Fläche auf relevante Schadstoffe untersuchen lassen. Im Fokus stehen die toxischen Schwermetalle ...

44,00 EUR (inkl. 19% USt. zzgl. Versand)

 

Bodenanalysen

BodenanalyseBodenanalysen helfen die eigene Bodenqualität besser zu kennen. Ursachen von Krankheiten und Mangelerscheinungen können in dem Ungleichgewicht der Nährstoffe liegen. Ebenso werden in Gärten immer wieder Schadstoffe nachgewiesen. Lassen Sie daher Ihren Boden untersuchen. Die Probenahme kann selbst durchgeführt werden!

Bodenanalysen von Experten empfohlen - Hier klicken!

 

Bodenqualität

BodenqualitätDie Bodenqualität für Rasen, Gemüse, Obst und allg. den Pflanzen wird durch Nährstoffe und durch Schadstoffe bestimmt. Darüber hinaus gibt auch die Bodenart (Sand, Lehm, Ton, Schluff) und der jeweilige Boden-pH-Wert Auskunft zur Qualität. Bei einem schlecht eingestellt pH-Wert können so z.B. vorliegende Nährstoffe teilweise nicht aufgenommen werden.

Hier klicken für mehr Informationen zur Bodenqualität!

 

Gartenbau

GartenbauWie kann der Garten so gestaltet werden, dass er seine Funktionen effektiv verrichten kann? Am Beispiel des eigenen Komposts im Garten, kann gezeigt werden, wie Abfälle aus Garten und Küche zu Dünger wird. Wann sollte man den Dünger auf den Boden bringen und wie viel davon ist zu verabreichen?

Mehr zum Gartenbau können Sie hier erfahren!

 

Gartenpflanzen

GartenpflanzenWenn Schädlinge oder Krankheiten die Gartenpflanzen befallen haben, gibt es verschiedene Hilfsmittel und Maßnahmen die man als Gärtner ergreifen kann. Erfahren Sie hier mehr zu Gegenmitteln auf chemischer und biologische Basis sowie zum Einsatz von Nützlingen.

Weitere Infos zu den Gartenpflanzen erhalten Sie hier